Uradix entstammt Ur & Radix und bedeutet soviel wie die Ur-Wurzel, das Urvertrauen in die Natur, welche unsere eigentliche Grundlage als Erdenmenschen ist

Wir sind primär von natürlichen Faktoren abhängig, wie dem Verlauf der Jahreszeiten, den Witterungsverläufen mit den daraus resultierenden Ernteergebnissen, die wichtige Teile im menschlichen Leben ausmachen, z.B. die Ernährung. In der heutigen Zeit hat eine Strömung das menschliche Leben in den meisten Bereichen denaturiert, d.h. vielen Menschen fehlt der Kontakt zur Ursprünglichkeit, das Verständnis, wie die Dinge entstehen. Mir geht es mit Uradix darum, eine Möglichkeit zu bieten, wieder einzusteigen in das natürliche Verständnis, mal einen Schritt zurück in die Zusammenhänge der Natur zu machen und einige Schritte in der Entwicklung der Entkulturisierung der letzten paar hundert Jahre kritisch zu überdenken. Ich möchte zeigen, wie es auch natürlich geht, sprich in natürlichen Systemen denkend und handelnd eine Möglichkeit bieten für Menschen, denen naturgesetzmässige Werte und Produkte am Herzen liegen. Das Bewusstsein um die Zusammenhänge in der Natur, an deren durch Raubbau untergrabenen, mittlerweile wackligen Spitze wir stehen, ist das was wir brauchen, um wieder in Kontakt, in den Takt mit der uns tragenden Mutter Erde zu treten und unser Leben freudig zu beschreiten, in einer Zeit, in der es manchen Menschen anfängt aufzufallen, dass man Geld nicht essen kann ...


Naturforscher – Beobachter – Vermittler

AUSBILDUNGEN
2010 – 2011
Permakulturtraining (CH)
2003 – 2008
Diplomstudium zum Naturheilpraktiker/ Akupunkteur mit Schwerpunkt auf westlicher Naturheilkunde, insbesondere Phytotherapie und Diätetik, TCM mit Akupunktur, Massage, Qi Gong und Diätetik sowie Schulmedizin an der Schule für klassische Naturheilkunde, ZH
2001 – 2002
Grundausbildung in indianischer Zeremonialmedizin
im Winkel, Märstätten, TG
2000 – 2001
Grundausbildung zum Dipl. Ernährungsberater IEG
am Institut für Ernährung und Gesundheit, Amden, SG
1999 – 2006
Seminare in ganzheitlicher Pflanzenheilkunde
bei Prof. Dr. Wolf- Dieter Storl (CH, DE)
1995 – 1998
Tauchausbildung zum Padi Advanced Open Water Diver
Maturvorbereitungen, ZH

ERFAHRUNGEN
2008 – 2013

Aufbau des Permakulturprojektes Im Buck Nussbaumen, TG mit Baubiologischer Renovation, Bodenkläranlagenbau, Gartengestaltung, Erdkeller, Treibhausdom & SeminarDom Beratung von Permakulturprojekten in der Schweiz, Indien, Ball Kulturförderung; Festivalorganisation, Veranstaltungen
2002 – 2013
Führung des Unternehmens Uradix: Produktion und Vermarktung von qualitativ hochwertigen Naturprodukten
2001 – 2013
Aufbau der eigenen Praxis mit Kursen zur Bestimmung und Verwendung von Wildpflanzen in der Küche und zur Sammlung und Verarbeitung von Medizinalpflanzen
2000 – 2013
Mitarbeit im Naturrebberg, im Keller und im Verkauf bei Guido Lenz, Bio & Beyond-Weinbauer, TG
2006 – 2013
Familie, Hausumbau und Hausmann, SH, TG, AR
2008
Akupunkturpraktikum bei Xuelian Chen Chai, ZH, Nachtwache in Wohnheim der Heilsarmee
2006
Akupunkturpraktikum bei Dr. Christof Graf, BS
2005
Gärtnern mit Naturgärtner Andreas Kessler, SH
2004
Kochen für die Ausbildung zum Naturpädagogen bei der Genossenschaft Feuervogel (CH)
2003
Praktikum in der Aktivierung und Pflege in Alters/Wohnheim
2002
Kochen im Bio- und Kulturrestaurant zur Traube, Ottikon
2000
Mithilfe in autarkem Permakultur-Projekt in Brasilien
1999
Praktika als Allrounder in Spezialitätenrestaurant, ZH sowie in Biologisch-dynamischer Hofgemeinschaft, ZH
1998
Seminare zur Selbsterkennung und Reflektion bei Günther Feyler und Dr. Uli Mohr (DE)
1995
Sprachaufenthalt in Kalifornien (USA)

KONTAKT

Ruf Mich an...

Telefon (+41) 052 624 75 18

Wo Du Mich findest...

Im Buck 7
8537 Nussbaumen TG
Schweiz